Tipps für Ihre Medienmitteilung

Der schnellste und effizienteste Weg zu den Medien führt über die Medienmitteilung. Als Medienmitteilung wird ein übersichtlicher Text bezeichnet, der gezielt an interessierte Medien versandt wird und ein aktuelles Thema behandelt.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, damit wir Ihre Medienmitteilungen redigieren und rechtzeitig an die Medien verschicken können.

Tipps für das Schreiben von Medienmitteilungen

Ihre Medienmitteilung konkurriert mit vielen anderen Mitteilungen um die Aufmerksamkeit der Journalistinnen und Journalisten. Daher ist es wichtig, dass der Text attraktiv, konzis und verständlich geschrieben ist und von Anfang an das Interesse weckt.

Titel: Formulieren Sie knappe, sachliche Titel
Der Titel soll knapp, sachlich und aussagekräftig sein. Er entscheidet oft darüber, ob die Journalistinnen und Journalisten weiter lesen.

Lead: Bringen Sie die zentralen Aussagen auf den Punkt
Der Lead steht zu Beginn eines Textes und enthält alle wichtigen Informationen. Er gibt Auskunft zu den sechs W-Fragen: wer? was? wann? wo? warum? wie?

Text: Das Wichtigste an den Anfang
Das Wichtigste gehört an den Anfang. Das kann aus Ihrer Sicht etwas Anderes sein als aus der Sicht der Medien. Bitte bedenken Sie jedoch, dass Ihre Medienmitteilung das Interesse und Aufmerksamkeit der Journalistinnen und Journalisten wecken soll. Alle weiteren Informationen folgen in abnehmender Relevanz.

Sprache: Schreiben Sie kurz, verständlich und prägnant
Die Medienmitteilung soll einfach, verständlich und präzise geschrieben sein. Verzichten Sie auf Fachsprache und versuchen Sie, auch komplexe Sachverhalte einfach darzustellen. Was Journalistinnen und Journalisten nicht verstehen, wird weniger beachtet.

Kontakt: Nennen Sie Ansprechpersonen
Nennen Sie in jeder Medienmitteilung eine Kontaktperson mit Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Stellen Sie sicher, dass die genannte Person am Tag der Publikation auch erreichbar ist.

Bilder: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte
Bebildern Sie die Medienmitteilung, wenn Sie aussagekräftige Bilder zur Verfügung haben.

Länge: Fassen Sie sich kurz
Eine Medienmitteilung umfasst 1 bis maximal 2 Seiten.

Die Medienmitteilung umfasst:
Titel Eine Zeile
Der Titel entscheidet wesentlich darüber, ob eine Medienmitteilung gelesen wird oder nicht.
Lead Max. 7 Zeilen
Der Lead enthält die wichtigsten Aussagen der Medienmitteilung.
Text Schreiben Sie das Wichtigste zuerst.
Schreiben Sie einfach, klar und verständlich.
Wecken Sie Interesse für Ihr Thema, führen Sie ein anschauliches Beispiel an, und bauen Sie Spannung auf.

Beachten Sie beim Verfassen des Textes folgede Grundsätze:

  • Text übersichtlich gliedern
  • Einfache, nicht allzu lange Sätze bilden
  • Wichtigste Aussage in Hauptsätzen formulieren
  • Allgemein verständliche Wörter verwenden
  • Abkürzungen und Fachausdrücke umschreiben oder erklären.
  • Verben in aktive Form setzen
Kontakt Name, Adresse, Telefonnummer, Mail- und Webadresse.

Senden Sie den Text der Medienmitteilung im Format eines gängigen Textverarbeitungsprogrammes als Attachment per E-Mail an uns (siehe Kontakt)